Bilder auf Instagram veröffentlichen mit 6tag

Rudy Huyn hat sich nicht nur einen Namen mit seiner Wikipedia-App gemacht, sondern hat vor kurzem auch einen durch Instagram geduldeten Client für den Dienst für Windows Phone veröffentlicht. Nun hat Rudy in seinem Blog bekannt gegeben, dass man 6tag verwenden kann, um aus seiner eigenen App heraus Bilder auf Instagram veröffentlichen kann. Hierzu gibt es ein entsprechendes URI-Protocol, welches man verwenden kann und den Rest übernimmt dann 6tag für euch.

Die URI hat dabei den folgenden Aufbau

Als Action kommen die drei Werte crop, filter und direct in Frage.

  • Bei crop wird innerhalb von 6tag eine Seite angezeigt, welche ein 612x612px Bild erstellt, auf welches dann ein Filter angewendet werden kann, bevor das Bild veröffentlicht wird.
  • Mit filter landet ihr direkt auf der Seite mit den Filtern, welche angewendet werden können und anschließend folgt der Upload des Bildes. Hierfür muss das Bild jedoch bereits quadratisch sein.
  • Wenn ihr den Eintrag direct auswählt, so gelangt ihr direkt zur Upload-Seite. Auch hierfür muss das Bild natürlich bereits quadratisch sein.

Mit dem Parameter picture-name gebt ihr den Namen des Bildes ein, welches vorab in der Media Library gespeichert werden muss. Bei app-id handelt es sich um die ID eurer App, so dass ihr später promotet werden könnt.

Wie kann ich jetzt mein Bild in der Media Library speichern, damit ich dieses mit 6tag an Instagram senden kann? Hierzu sind einfach nur die folgenden Zeilen notwendig:

Ihr müsst also nur einen entsprechenden Namen für das Bild anlegen und anschließend das Bild in Form eines Streams abspeichern.

Anschließend müsst ihr nur noch die entsprechen URI zusammenbauen und an den Launcher übergeben:

Das beste daran ist, dass ihr für diesen Service nichts bezahlen müsst und selbst wenn der Nutzer noch nicht 6tag installiert hat, so gelangt der Nutzer in den Store und kann die App direkt herunterladen.

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.