Kategorie: Entwicklung

Challenge accepted!

Wer die beliebte amerikanische Serie ‚How I Met Your Mother‘ rund um Ted Mosby kennt, der wird auch den Spruch ‚Challenge accepted!‘ von Barney kennen und was dies nun mit meinem Blog zu tun hat, möchte ich in diesem Beitrag ein wenig näher erläutern.

HubTile in einer WP-App

Jetzt fragt sich sicherlich der eine oder andere, was denn wohl ein HubTile ist. Dabei handelt es sich um eigentlich um eine Art LiveTile, wie man es vom Startbildschirm des eigenen Windows Phone kennt, aber ihr könnt dieses Control innerhalb eurer eigenen App verwenden. Somit lassen sich verschiedene Grafiken oder auch Texte in verschiedenen Größen dynamisch in der eigenen App darstellen.

Bilder auf Instagram veröffentlichen mit 6tag

Rudy Huyn hat sich nicht nur einen Namen mit seiner Wikipedia-App gemacht, sondern hat vor kurzem auch einen durch Instagram geduldeten Client für den Dienst für Windows Phone veröffentlicht. Nun hat Rudy in seinem Blog bekannt gegeben, dass man 6tag verwenden kann, um aus seiner eigenen App heraus Bilder auf Instagram veröffentlichen kann. Hierzu gibt es ein entsprechendes URI-Protocol, welches man verwenden kann und den Rest übernimmt dann 6tag für euch.

Einstellungen in einer W8-App speichern

Unter Windows Phone steht einem der IsolatedStorage zur Verfügung, was jedoch unter Windows 8 nicht der Fall ist. Hier gibt es allerdings einen ähnlichen Mechanismus, welcher es einem als Entwickler ermöglicht „Daten“ abzulegen bzw. abzurufen. Dies ist zum Beispiel dann sinnvoll, wenn der Nutzer die App konfigurieren kann und ihr diese Werte ablegen wollt, damit ihr sie beim nächsten Starten der App auslesen und entsprechend anzeigt könnt. So umgeht ihr das Problem,...

Abwechselndes ItemTemplate in einer ListView

Manchmal möchte man jedes zweite Element in einer Liste anders darstellen, z.B. durch eine andere Hintergrundfarbe, damit der Nutzer die einzelnen Elemente klarer abgrenzen zu kann. Standardmäßig ist dies nicht so einfach möglich, aber mit der Hilfe eines kleinen Converters ist es letztendlich doch möglich.

YouTube-Video aus der eigenen App abspielen

Heute gibt es mal wieder einen kurzen Code-Schnipsel, welcher es ermöglicht ohne großen Aufwand ein YouTube-Video mit einer der YouTube-Apps wiederzugeben. Zwar würde auch die YouTube-App von Microsoft gerne das Video abspielen, aber leider ist dies auf Grund einiger Probleme zwischen Microsoft und Google aktuell nicht möglich. Trotzdem gibt es noch weitere App, welche mit diesem Shortcut funktionieren und der Nutzer bekommt auch gleich den Weg zum Store gezeigt, wenn noch keine...

Authentifizierung mit den Azure Mobile Services

Dieser Artikel ist ein Gastbeitrag von Dino, welcher sonst für Tech-Impact.de Beiträge verfasst und für RefreshButton.net entwickelt. Mit Windows Azure bietet Microsoft einen umfangreichen Cloud-Service an, zu dem unter anderem die Azure Mobile Services gehören. Die Mobile Services ermöglichen Dir im Handumdrehen ein Data-Backend für Deine App zu erstellen. Um die vorhandenen Daten in den Datenbanken vor unerlaubtem Zugriff zu schützen bzw. den Zugriff auf registrierte Nutzer zu beschränken, hast Du die Wahl zwischen verschiedenen Identity-Providern....

Aus der W8-App in den Store verlinken

Dieser Artikel ist ein Gastbeitrag von Malte, welcher sonst für CodingCave.de Beiträge verfasst. Möchte man von seiner eigenen Windows 8 App auf die dazugehörige WindowsStore-Seite verlinken, um zum Beispiel eine Bewertung von dem Nutzer einzufordern, so ist dies mit einem einfachen Handgriff erledigt. Das ist auch keine Hexerei, sondern mit einer einzigen Code-Zeile erledigt.

Internetverbindung unter WindowsPhone testen

Ich habe bereits in einem vorherigen Beitrag über das Testen der Internetverbindung unter Windows 8 geschrieben und nun reiche ich einen entsprechenden Beitrag für Windows Phone nach.  Wie man dem Titel entnehmen kann geht es um das Testen auf eine Internetverbindung, denn viele Dinge benötigen heutzutage einfach eine Internetverbindung, aber nicht immer liegt diese auch vor, so dass dies zu komischen Verhalten kommen kann, wenn man dieses nicht vorher überprüft.

Coding4Fun Toolkit

Ich habe bereits vor einiger Zeit das Windows Phone Toolkit hier im Blog vorgestellt und nun folgt ein weiteres Toolkit, welches euch bei der Entwicklung mit vielen zusätzlichen Controls helfen möchte, nämlich das Coding4Fun Toolkit. Hierzu zählen zum Beispiel der About Prompt, ein Color Picker oder auch der Toast Prompt.  Alle Controls werden in der Dokumentation mit der Hilfe von kurzen Code-Beispielen vorgestellt und auf die jeweiligen Funktionen hingewiesen.