Hackathon in Karlsruhe

Der eine oder andere hat es sicherlich über Facebook und Twitter schon mitbekommen, dass ich am vergangenen Freitag am Nikolaus-Hackathon in Karlsruhe teilgenommen habe. Bei einem Hackathon geht es darum von null zu beginnen und innerhalb einer vorgegebenen Zeit eine lauffähige App zu entwickeln.

Das besondere an diesem Hackathon war, dass dieser gleichzeitig an mehreren Standorten in Deutschland  (z.B. Frankfurt, Bielefeld, Bremen oder auch München) stattgefunden hat. Nachdem es gegen 17 Uhr eine kurze Einführung in das Thema gab, ging es gegen 17.30 Uhr auch schon direkt los und die Umsetzung meiner weihnachtlichen App konnte beginnen.

Impressionen des Hackathons in Karlsruhe

Impressionen des Hackathons in Karlsruhe

Wie für solche Events durch Microsoft üblich, gab es gegen 23 Uhr auch noch Pizza und jederzeit weihnachtliche Knabbereien und Getränke und natürliche nette Gespräche mit bekannten Gesichtern.

Ich habe mich für eine Umsetzung meiner Geschenke-Erspäher App für Windows Phone 8 entschieden. Dabei habe ich auch direkt den Code etwas aufgeräumt, da der GeschenkeFinder einer meiner ersten Windows 8 Apps war und hierdurch einfach das notwendige Know-How noch gefehlt hat.

Neben der reinen Anzeige von Geschenke-Ideen lassen sich diese natürlich auch nach Geschlecht, Alter und Kategorie filtern und eine entsprechende Verlinkung zu bing und amazon darf natürlich auch nicht fehlen. Darüber hinaus gibt es auch in der WP-Version entsprechende Tipps, welche man beim Schenken beachten sollte.

Gegen 3 Uhr war dann auch schon wieder Schluss und es begannen die Abschluss-Präsentationen. Insgesamt haben 13 Teams ihre fertigen (und natürlich auch unfertigen) Apps präsentiert. Meine App war tatsächlich schon gegen 2.30 Uhr fertig, so dass ich diese auch schon zur Zertifizierung in den Windows Phone Store übergeben habe.

Das Ergebnis gibt es bereits nun kostenfrei für euer Windows Phone 8 Device:

GeschenkeFinder

Screens der GeschenkeFinder-App

kostenloser Download

Das könnte dich auch interessieren...

3 Antworten

  1. Oliver sagt:

    Das ging aber schnell! 😀 Meine App wird aber auch in ein paar Tagen drin sein 😉

  2. Thorsten Gebers sagt:

    Ist die App noch Online? Ich würde die App gerne mal ausprobieren.

  3. Ja, die App ist weiterhin für Windows Phone im Store verfügbar. Viel Spaß beim Ausprobieren und über Feedback würde ich mich freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.