Speichern von Bildern unter WP8

Manchmal möchte man in seiner Windows Phone 8 Anwendung ein paar Bilder aus dem Internet anzeigen, doch aus Datenvolumen-Schutz wäre es doch schön, wenn man die Bilder einfach runterlädt und diese nicht ständig aus dem Web bezogen werden. In diesem Blog-Beitrag möchte ich euch nun zeigen, wie ihr ganz einfach ein Bild aus dem Internet in dem IsolatedStorage speichern könnt und natürlich wieder laden könnt. Als Vorbereitung gehe ich davon aus, dass das Foto bereits im JPEG-Format vorliegt, da dies das einzige Format ist, welches standardmäßig zur Verfügung steht.

Zum Abspeichern verwendet ihr einfach die folgende Methode SaveImageToIsolatedStorage, welche den Pfad zum Web-Bild als Parameter hat und das Bild unter dem Namen test.jpg im IsolatedStorage abspeichert und euch den lokalen Pfad als Rückgabe liefert.

Zum Laden verwendet ihr analog die Methode LoadImageFromIsolatedStorage, welche den lokalen Pfad zum Bild als Parameter bekommt und ein BitmapImage mit dem Bild zurückliefert.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *