Stichwörter: blog

Alles hat ein Ende…

Wer genau mitgezählt hat, wird festgellt haben, dass ich gestern den 150. Beitrag in meinem Blog veröffentlicht habe. Daher wird es wieder einige Neuerungen in diesem Blog geben. Aktuell schreibe ich an meiner Masterarbeit, bevor es mich dann im Oktober nach Pforzheim in den Arbeitsalltag zieht. Somit werde ich den Blog in dieser Form, wie ich aktuell betreibe, nicht fortführen. Ich werde jetzt nur noch in unregelmäßigen Abständen kleine und große Code-Schnipsel...

Eigener Blog als Windows 8 App

Bevor es in einen hoffentlich schönes Wochenende geht, möchte ich gerne noch einen kleinen Tipp loswerden, wie ihr ganz leicht euren bestehenden WordPress-Blog in eine eigenständige Windows 8 App verwandeln könnt. Dazu braucht ihr nur einen WordPress-Blog mit dem Json Api Plugin und einen Internet-Browser.

tumblr-Blog für die schnellen Neuigkeiten

An dieser Stelle möchte ich über einen neuen  Kanal informieren, nämlich meinen neuen tumblr-Blog unter tsjdev.tumblr.com. In diesem Blog-Ableger werde ich hauptsächlich auf Themen und Aspekte eingehen, welche in meinem Hauptblog keinen Platz finden oder sehr aktuell sind und somit meist auch nicht in diesem Blog erscheinen können. Darüber hinaus halte ich in dem tumblr-Blog auch interessante Links, Videos und Bilder fest, welche sicherlich den einen oder anderen behilflich sein können. Wer...

Kurze Pause

An dieser Stelle der Hinweis, dass ich eine kurze Pause in meinem Blog einlegen werde, da ich aktuell an einigen Apps für das nationale Finale des Imagine Cups arbeite und diese natürlich eine höhere Priorität haben. Aber ich kann euch beruhigen, denn in 14 Tagen geht es genauso wie gewohnt hier an dieser Stelle weiter.

50 Beiträge auf tsjDEV.de – Gewinnspiel

Am Samstag war es bereits soweit und ich habe den 50. Blogbeitrag veröffentlicht. Der erste Blog-Beitrag stammt bereits von 20. September 2012 und ab dem 07. Januar 2013 gibt es nun regelmäßige Beiträge zum Thema ‚Entwicklung von Apps für Windows 8 und Windows Phone‘. Seit diesem Zeitpunkt waren mehr als 1500 Personen auf meinen Blog und daher werde ich jetzt auch nicht müde und arbeite mit genauso viel Freude weiter. Dieses Ereignis habe...

Alles neu macht 2013

Zunächst möchten ich allen Besuchern meiner (kleinen) Webseite ein frohes neues Jahr wünschen und gleichzeitig darauf hinweisen, dass sich einiges an dieser Webseite in den kommenden Wochen und Monaten ändern wird. So gibt es nicht nur ein neues Design, welches sowohl auf einem Smartphone, einem Tablet oder einem Desktop einen guten Eindruck macht, sondern die Webseite wird um einen Blog ergänzt. In diesem Blog geht es um die Entwicklung von Apps für...