ToastNotification unter W8

Manchmal möchte man den Nutzer einer App über das Ende einer Operation informieren. Dafür bietet sich zum einen den klassische MessageDialog  an, aber es gibt auch die Möglichkeit mit wenig Aufwand eine ToastNotification zu erstellen, welche dem Nutzer angezeigt wird. Wie man so eine ToastNotification am einfachsten erstellt, möchte ich in diesem Beitrag zeigen. Wie das ganze in einer Windows Phone Anwendung aussieht, habe ich hier einmal geschrieben.

Öffnet die Code-Behind-Datei eurer Seite, auf der die ToastNotification später angezeigt werden soll. Dort fügt ihr zunächst oberhalb des Konstruktors die folgende Variablen-Deklaration ein:

Anschließend könnt ihr den folgenden Code-Schnipsel verwenden, um eine Toast-Notification zu senden. Zunächst wird überprüft, ob die Toast-Nachrichten durch den Nutzer überhaupt zugelassen wurden und dann ein klassischer MessageDialog angezeigt und sonst der Toast.

 Zu beachten ist, dass ihr in der Datei Package.appxmanifest unter Badge Logo bei Toast capable den Wert auf Yes setzt, denn sonst werden auch keine Toast-Nachrichten angezeigt. Das ist auch schon das ganze Geheimnis und ihr könnt eure Apps jetzt auch mit Toast ausstatten.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *