ToastNotification unter WP7/WP8

Manchmal möchte man den Nutzer einer App über das Ende einer Operation entfernen. Dafür bietet sich zum einen die klassische MessageBox an, aber es gibt auch die Möglichkeit mit wenig Aufwand eine ToastNotification zu erstellen, welche dem Nutzer angezeigt wird. Wie man so eine ToastNotification am einfachsten erstellt, möchte ich in diesem Beitrag zeigen.

Zunächst müsst ihr über nuGet das Coding4Fun Toolkit herunterladen und installieren. Öffnet dazu das Menü Tools und wählt Library Package Manager und dann Package Manager Console.

'Package Manager Console' starten

‚Package Manager Console‘ starten

In dem sich öffnenden Fenster tragt ihr dann die Zeile  Install-Package Coding4Fun.Toolkit.Controls ein und bestätigt die Eingabe mit der Return-Taste. Anschließend wird das Toolkit in eure App integriert.

Toolkit wurde erfolgreich installiert

Toolkit wurde erfolgreich installiert

Wechselt nun in die CodeBehind-Datei eurer Seite, wo ihr eine ToastNotification anzeigen lassen wollt und fügt den Eintrag  using Coding4Fun.Toolkit.Controls; zur using-Liste hinzu.

Anschließend habe ich mir eine Methode erstellt, welche den Namen ShowToastMessage() heißt und die beiden String-Parameter title und message besitzt. Hierdurch brauche ich nur einmal die Grundstruktur der Toast-Nachricht definieren, kann diese aber an verschiedenen Stellen einsetzen. Innerhalb dieser Methode werden nun der Titel, die Nachricht, das Bild und einige visuelle Einstellungen vorgenommen und anschließend der Toast angezeigt.

Nun könnt ihr diese Methode verwenden, um zum Beispiel beim Speichern eines Beitrags eine Bestätigung zu liefern. Hier noch ein kurzes Video, welches die Methode ShowToastMessage() in Aktion zeigt:

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.